Previous post
Next post

Pflanzenportrait Etagenprimel Primula bulleyana

Etagenprimel habe ich das erste Mal in englischen Gärten in Südostengland und in Cornwall gesehen. Sie haben mich in ihren Bann gezogen, und ich wusste, die gehören auch in unseren Garten. Ihre pastelligen Farben, die sich immer wieder öffnenden Blüten, sie sind einfach eine Pracht. Wieso man sie hier bei uns in Österreich fast gar nicht sieht, verstehe ich eigentlich nicht. Sie gedeihen am besten, wenn der Boden immer etwas feucht ist, bevorzugen einen halbschattigen Platz, an einem Teichrand oder Bachlauf fühlen sie sich wohl und dort vermehren sie sich auch gut.  Ich habe meine von der Baumschule – Staudengärtnerei Scherer in Preding bei Weiz, die ich nur wärmstens empfehlen kann. Eine Gärtnerei, in der man immer gut beraten ist, und wo man auch nicht alltägliche Pflanzen findet. In der schönen Oststeiermark gelegen, immer eine Reise wert.

Bis bald im Aquilea Garten

Written by andrea


Website:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.